NORD-NERD.DE 
Die nerdlichste Bastion für das Pen&Paper-Rollenspiel

In HÂRNMASTER - BLUTIGE PILGERFAHRT nutzen wir das Regelwerk Hârnmaster und bespielen unsere historische Vergangenheit zur Zeit des Ersten Kreuzzugs (1096 - 1099) bzw. die Zeit unmittelbar davor.


Im Jahre des Herrn 1094 wird der junge Geistliche Sir Edwerd Dunstan von Canterbury aus einem Kloster in Italien nach Kent in England gerufen, um sein zukünftiges Erbe als Ritter in Augenschein zu nehmen. Sein Vater ist verrückt und nicht in der Lage zu regieren. Da Edwerd der letzte Erbe ist, seine Brüder sind beide verstorben, muss er nun darauf vorbereitet werden. 


Während der Prozedur des Kennenlernens und der Einführung in die höfischen Gepflogenheiten, hält Papst Urban II. in Clermont (Frankreich) eine Rede, welche die  Welt völlig verändern wird. Er ruft zu den Waffen und fordert alle Christen zur bewaffneten Pilgerfahrt gen Jerusalem auf.