NORD-NERD.DE 
Die nerdlichste Bastion für das Pen&Paper-Rollenspiel

Nachdem mein Interesse für Sci-Fi-Settings wächst, bin ich bei meiner Suche auf ein deutsches Rollenspiel gestoßen, welches wohl eine Randerscheinung am Rande darstellt. Warum? Es gibt fast gar nichts zu diesem Rollenspiel oder wurde aus dem Netz "verbannt". Zur Beschreibung habe ich einfach mal den Text von Drosi.de (Deutscher Rollenspiel-Index) übernommen, denn bis auf die Formulierung würde ich den Inhalt genauso wiedergeben:

"Space Gothic ist ein Science-Fiction/Horror Crossover¸ dessen Stimmung die düstere Atmosphäre von Klassikern wie Alien oder Blade Runner einfangen soll. Es wird großer Wert auf eine stimmungsvolle Gruselatmosphäre gelegt.

Wir schreiben das Jahr 2245. Die Raumfahrt wird am Ende des Jahrhunderts durch einen Verbund von europäischen Banken Europas vorangetrieben¸ die die Gefahren von Natursterben zusammen mit Überbevölkerung voraussehen. Bei der Kolonisierung stößt man auf das bislang unbekannte Element Laesium¸ das eine ausgezeichnete Energiequelle darstellt (die man natürlich später auch zum Bau von Bomben mißbraucht). Ein krasses Ereignis stellt die Verseuchung (durch massive Laesium-Strahlung) eines 20 km breiten Defensiv-Streifens rund um die Europäische Staatenunion dar¸ den von nun an keine feindlichen Bodenstreitkräfte mehr gesund durchdringen können. Während die Europäische Staatenunion ihre eigenen Interessen wahrt¸ zerfallen die Außenbezirke durch Verseuchung¸ Natursterben und Kriege.
Erst als die Naturkatastrophen überhand nehmen¸ vereinen sich aller Nationen zur terranischen Staatsunion zusammen und arbeiten mit vereinten Kräften an den Raumfahrtprogrammen. Die Arbeit trägt Früchte: schon wenig später wird eine neue Form des Antriebs erfunden¸ der die Errichtung von Weltraumkolonien in den verschiedenen Sonnensystemen ermöglicht.
Doch der Frieden währt nicht lang¸ denn auch in den neuen Welten streitet man sich bald um Besitz und Rohstoffe¸ was in eine erneute Aufrüstung ausartet. Ehemals vereinte Gruppen splitten sich auf und unterschiedliche Ansichten¸ Religionen und Abstammung sorgen für Separation. Die Leute fallen in einen Zustand zurück¸ der dem im Mittelalter entspricht und sehen wieder zu den Oberen auf¸ deren Ketten sie einst abschüttelten: Die Kirche gewinnt wieder an Macht und zeigt durch die neuen Kreuzritter ihre weltliche Stärke. Aber auch die großen Konzerne (u.a. Prometheus Technical Industries) bekriegen sich in blutigen Schlachten¸ bis PTI die Oberhand und absolute Macht gewinnt und alle Verbündeten des Gefallenen ächtet. Die Streitkräfte der Raummarine wurden in die Aussenkolonien verdrängt und haben sich in Ritterorden nach mittelalterlichem Vorbild organisiert."