NORD-NERD.DE 
Die nerdlichste Bastion für das Pen&Paper-Rollenspiel

 

 

 

 


Das sagt Björn:

 

ZWEIHÄNDER Grim&Perilous RPG ist ein Regelsystem für dreckiges, brutales und düsteres Rollenspiel. Aber auch der schwarze Humor kommt nicht zu kurz. Das Spiel wurde über Kickstarter finanziert. Es ist, so meine Ansicht, ein Statement zur "Warhammer-Politik" von Games Workshop, die die Welt ja immerhin irgendwie haben sterben lassen. ZWEIHÄNDER setzt da an, wo Warhammer 3.0 gescheitert ist. Das System stellt für mich einen würdigen Nachfolger dar. 

Die mir bis jetzt bekannte Regelmechanik von ZWEIHÄNDER Grim&Perilous RPG macht einen soliden Eindruck.