NORD-NERD.DE 
Die nerdlichste Bastion für das Pen&Paper-Rollenspiel

Im Drop-Down-Menu: Editionen, Bilder von Dejan Mandic, Spielberichte und die fiktive Zeitung "Altdorfer Nachrichten"


Ein paar Worte von Björn: Oft werde ich gefragt, was denn die Warhammer Fantasy Welt ausmacht. Ich antworte dann meistens: Es ist ein gesunder Mix aus Monty Pythons Ritter der Kokosnuss, Dungeons&Dragons, die drei Musketiere (1973) und dem Dreißigjährigen-Krieg. Aber auch die Filme aus der Hand von Quentin Tarantino wie zum Beispiel The Hateful 8, Django oder Pulp Fiction sind eine andauernde Inspirationsquelle für uns und spiegeln unsere Spielweise ganz gut wider.

Das Warhammer Fantasy Rollenspiel begeistert uns schon seit vielen Jahren, mich speziell seit 1995. 1997 kaufte ich mir die deutsche Edition, welche auch gleichzeitig die erste war. Meine Frau lernte ich 2002 kennen und sie kam dann auch gleich hinzu, 2010 folgte dann unser nun langjähriger Freund. 2018 stieg auch mein Sohn mit in das Rollenspiel ein und spielt nun gemeinsam mit uns. Wir vier bilden sozusagen die Stammgruppe Warhammer Fantasy

Im Jahre 2019 durften meine Frau und ich an der deutschen Ausgabe der vierten Edition des Warhammer Fantasy Rollenspiels mitwirken. Damit ging dann natürlich ein großer Traum in Erfüllung.